Podcast: Ein Gespräch im Radsalon

Kürzlich habe ich mich mit Regine Heidorn ein wenig über das Radfahren unterhalten und eher spontan ist daraus eine zweistündige Episode ihres Podcasts "Regines Radsalon" entstanden. Geplant war ein gemütlicher Brettspielabend bei "Um Reifenbreite", Bier und Nüsschen, doch da eine Mitspielerin kurzfristig ein Meeting wahrnehmen musste, hat Regine kurzerhand ihren Rekorder hervorgezaubert. Wir reden über... Weiterlesen →

Advertisements

Kafkaeske Pommessuche

05.05.2018 - ARA Berlin-Brandenburg 400km Brevet

Podcast: Super Berlin Express 747

Es ist noch gar nicht lange her, da machte ich mich mit einer Hand voll Verrückter auf den Weg von Hamburg nach Berlin; nur um einmal um Berlin herum und direkt wieder zurück nach Hamburg zu fahren. Ausgedacht hat sich das der Hamburger Querdenker Rick Rider, der gerne Gleichgesinnte um sich schart und zu irren... Weiterlesen →

Exit Wittenberge

Das erste Mal ein Brevet abzubrechen ist keine schöne Erfahrung. Dabei waren die Rahmenbedingungen des Berliner 400ers schon recht ordentlich, zumindest im Vergleich mit den letzten Wochen. Das Thermometer zeigt bei der Abfahrt 10,3°C und steigt zwischenzeitlich bis auf 16°C an, ich lasse mich in einer großen Gruppe von etwa 15 Randonneuren um Dietmar, Peter,... Weiterlesen →

Die Chris Froome Gedächtnisrandonneure der Wartburg / Flèche Allemagne 2017

Das letzte Aprilwochenende stellt den Langstreckenfahrer vor die Wahl: Fleche Allemagne oder Candy B. Graveller. Für eingefleischte Audax Randonneure wird die Teilnahme am Fleche fest eingeplant sein, mich haben die Sirenen des Candies allerdings schon gelockt. Mir gefällt die Idee die Strecke des Rosinenbombers abzufahren, weniger gefällt mir allerdings der geplante Untergrund. Trotzdem - man... Weiterlesen →

Die Hölle des Nordens / 300km Brevet / 2017

Der April ist nun wahrlich nicht der beste Freund des Langstreckenfahrers. Das Wetter ist natürlich immer ein Teil der Herausforderung der Langstrecke und es gibt viele hochpreisige Produkte um beinahe jedem Wetter zu trotzen und doch muss man feststellen, dass die Freude am Radfahren bei etlichen Kilometern im eisigen Wind und steten Regenschauern bei niedrigen... Weiterlesen →

The Missing Dot.

Ein Tag wie ein Albtraum. Aufstehen, Kaffee brühen, noch schnell ein bisschen Social Media bevor es in den Berliner Berufsverkehr geht und dann... Schock. Das Indian Pacific Wheel Race schreibt von einem "Road Incident on Monaro Highway", wenige Klicks später lese ich das Unfassbare: Mike Hall ist tot. Wahrscheinlich der bekannteste Ultra-Distance-Fahrer und Quell der Inspiration... Weiterlesen →

ARA BB / 200km Brevet / 2017

Für Otto Normal beginnt der Frühling im Jahr 2017 am 20.03. Das ist ein Montag. Ich bin mir sicher, für viele Berliner Randonneure verschob sich der Frühlingsanfang gefühlt auf den 25.03 - dem darauf folgenden Samstag. Bei mir war es zumindest so, denn die ARA Berlin-Brandenburg lädt zum Auftakt in die 2017er Brevet-Saison! Auch wenn ich selbst noch im Grunde... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑